Unsere Klassen 1-4

Pro Schulstufe haben wir jeweils eine Klasse – sogenannte Jahrgangsklassen – mit jeweils bis zu 25 Kindern.

Unsere Schwerpunkte sind dabei besonders:

  • ein gesunder Geist & Körper mit viel Möglichkeit für Bewegung & Kreativität
  • soziales Lernen mit gleichzeitiger Förderung der sozialen Kompetenz
  • unsere Klassenlehrerinnen sind teilweise in Begabungsförderung zusätzlich qualifiziert und ausgebildet
  • Schwerpunkte und spannende Themen finden sich in Projekten & Referaten wieder
  • alle Klassen sind bunt, liebevoll und modern eingerichtet und alle Schüler:innen lernen an/auf ergonomischen, höhenverstellbaren Tischen und Sesseln.
  • Die Klassenlehrerinnen arbeiten teilweise mit Tafel und/oder Active Board und jeder Klasse steht mindestens ein Computer sowie ein Tablet zur Verfügung.
  • Eine Native Speakerin unterstützt uns 2 Tage/Woche
  • Auch eine Stunde Leseförderung ist fix in der wöchentlichen Stundentafel verankert. Hier wird nicht nur gemeinsam gelesen und vorgelesen, sondern es finden auch Lernspiele, Rätsel, Lesespurgeschichten oder Leserallys durch das Schulgebäude und den Garten statt.

Highlights der vergangenen Jahre...

1A

Besonders Marijana freut sich als Klassenlehrerin auf ihre zukünftigen Schulneulinge!
Marijana legt in der 1. Klasse einen Schwerpunkt auf das gemeinsame, soziale Lernen und möchte auch viel Kreativität in den Schulalltag bringen!

Christian wird als Hortpädagoge den Nachmittag der 1. Klasse begleiten. Die Hortkinder werden direkt in der Klasse übernommen und dann geht es zum Essen, Spielen und Bewegen in den Garten und später zur Lernstunde.

2A

Margit hat viel Energie in das so wichtige 1. Schuljahr gesteckt und begrüßt im Herbst wieder ihre Schulkinder der 2. Klasse. Gemeinsam mit Angela, die die Kinder sehr ins Herz geschlossen haben, wird v.a. die Schreibschrift und das 1×1 gelernt.

Den Nachmittag begleitet Nadine, die für die Freizeit und Lernstunde zuständig ist.

3A

Lisa und Anita begleiten die 3. Klasse und legen sehr viel Wert auf eine gesunde Ernährung, viel Bewegung und ein nettes, soziales Miteinander. Weiters werden sie sich im kommenden Schuljahr viel mit unserer Hauptstadt Wien beschäftigen, wobei der ein oder andere Lehrausgang am Programm steht! 🙂

Das Klassenmaskottchen, ein kleiner Fuchs, ist seit der 1. Klasse dabei und durfte bereits viel sehen, hören und miterleben. Er freut sich schon auf das neue Schuljahr!

4A

Silvia begleitet die 4. Klasse seit dem Schulstart und sieht mit einem lachenden und einem weinenden Auge dem letzten Schuljahr entgegen. – Ein letztes Jahr mit neuem Wissen, lustigen Erlebnissen und Schularbeiten gefolgt von Abschied…

Klappt alles, sodass eine Projektwoche geplant und stattfinden kann? – Wir drücken die Daumen! 🙂

Das Nachmittags-Team bilden Ramona und Elias, die die Hortkinder zum Essen begleiten, mit ihnen im Garten spielen und in der Lernstunde bei der Hausübung unterstützen.