Fasching in der vierten Klasse

Von 27. Februar 2020 Allgemein

Am Freitag, den 21.2.20, feierte die vierte Klasse Fasching.

In der ersten Stunde durften die Kinder ihre beeindruckenden Kostüme im Sitzkreis vor allen präsentieren und eine Geschichte dazu erzählen.

Anschließend folgte eine gesunde Jause. Anschließend wurden Faschingslieder gesungen und getanzt. Danach wurde das sogenannte „lebendige“ Memory gespielt. Die Kinder durften sich Laute bzw. Bewegungen ausmachen und zwei Kinder mussten die zusammengehörenden Paare suchen. Das Highlight des Tages stellte der Zauberer dar. Er unterhielt alle Schüler der gesamten Schule eine Stunde lang im Turnsaal. Zum Abschluss gab es noch Faschingskrapfen in der Klasse.